Eröffnung

Freitag, 17. Februar 2017, 18.45 Uhr REX 1

Radiozukunft: Hört ihr noch – oder skipt ihr schon?
Telefonhörspiel «Operation Data Saugus Rex» (2016) und andere Radio-Innovationen, präsentiert von Dominik Born und Julia Glaus (SRF), 90 min

Das totgesagte «Märlitelefon» wird zu neuem Leben erweckt. Wählt man 0800 548 548, gerät man mitten in eine Geschichte und spielt über die Telefontastatur aktiv mit. Im Zentrum des ironischen Agententhrillers steht die Maschine «Data Saugus Rex». Sie wurde von der UNOSC – der UNO-Behörde for Security of Communications – entwickelt, um für Sicherheit im Netz zu sorgen. Data Saugus Rex gerät aber ausser Kontrolle und beginnt alles einzusaugen, worauf sie Lust hat: Bankdaten, Verkehrsleitsysteme und irgendwann den Eiffelturm.

DataSaugusRex
©SRF/Marion Nitsch Visual

Was das wiederauferstandene «Märlitelefon» mit der Individualisierung des altmodisch linearen Radios zu tun hat? Dominik Born erzählt, was zurzeit im digitalen Busch lauert, und Julia Glaus führt das Publikum im Anschluss durch das interaktive Hörspiel. Schaffen wir es gemeinsam, Data Saugus Rex zu besiegen?

Dominik Born, SRF-Fachexperte für Innovation, steckte einmal mehr in einer Telefonwarteschlaufe und fragte zuerst sich und dann die SRF-Hörspielredaktion, wieso er beim Warten in der Schlaufe nicht ein Hörspiel zu hören bekomme. Er hatte die Idee zum interaktiven Hörspiel «Operation Data Saugus Rex». Für die Konzeption und Umsetzung war SRF-Hörspielregisseurin Julia Glaus verantwortlich.

zurück zur Übersicht