Das sonOhr Festival ist eröffnet!

Radio Reloaded – Eintauchen die Welt der Klänge

Zur Eröffnung musste weit mehr als nur die digitale Welt vor dem „Data Saugus Rex“ gerettet werden:


©Nicole Imhof

Dazu gab`s im Wettbewerbsprogramm unter anderem einen Streifzug durch die sieben Todsünden, ins Leben eines Kuh-Models und durch die Zukunft in den Bergen:


©Nicole Imhof


©Irene Müller

Augen zu und Ohren auf….
Morgen geht`s weiter mit Special Guest Jonathan Mitchell aus den USA, mit Leckerbissen für Fans von Podcasts und Hörgames, mit radiophonologischer Beratung und viel Kurz und Knackiges im neuen flashstory Wettbewerb.

Geschichten lauschen im Baumhaus

Come hear!

sonOhriges Hörkissen im Atelier Volvox

Unten: Eine bunte Mischung aus Schweizer Produktdesign, von Blumenvasen über Pullover bis Duschvorhängen. Der kleine, liebevoll eingerichtete Laden der beiden Berner Designerinnen Lea Gerber und Sophie Liechti verkauft nur handgemachte Schweizer Produkte für den Alltagsgebrauch.
Oben: Ein Baumhaus mit Hörkissen! Über den Holzregalen thront ein gemütliches Baumhaus aus Weidenzweigen. Dort gibt es ab sofort eine Auswahl der besten sonOhr Wettbewerbsstücke zu hören.

 

Wo und Wann:
Atelier Volvox, Bertastrasse 19, 8003 Zürich
Öffnungszeiten:
Do,Fr 11:00 – 18:30 Uhr
Sa 10:00 – 17:00 Uhr
www.ateliervolvox.ch